Zu meiner Person

Das Klavier begleitet mich auf meinem Weg, seit ich sechs Jahre alt bin – mit immer größerer Begeisterung.

 

Für mich, als ausgebildete Konzertpianistin, die nach dem Studium in Brüssel an der Académie de la Musique Jean Absil, am königlich-flämischen Konservatorium und an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst, Frankfurt am Main, als Solistin und Liedpianistin in Internationalen Konzertsälen spielte,  ist das Unterrichten kein Kompromiss.   Im Gegenteil: Die verständige Vermittlung meines Wissens und Könnens bereiten mir seit vielen Jahren große Freude. Dabei ist mir der klassische Klavierunterricht mit jungen und älteren Schülern ebenso lieb, wie die konzentrierte Arbeit an der Hochschulvorbereitung oder die Förderung von Hochbegabten.

 

„Klaviermusik für Alle“ ist der Leitsatz, dem ich mich, mit meiner musikalischen Arbeit verschrieben habe und welchem ich mit aller Leidenschaft folge.