DISCOVERY


Die Musik wirkt ganzheitlich kompakt.

Sie hilft nicht nur unsere Stimmung zu vertiefen, indem sie unsere Emotionen in Schwingungen versetzt, sondern sie kann das Potenzial des Menschen harmonisch ausbilden und kultivieren.

 

Wenn auch Du Dich auf den Weg machen möchtest, um zu freierem Umgang mit Deinen Fähigkeiten zu kommen, um mit ihnen an die Decke Deiner Möglichkeiten zu stoßen,

dann nutze Deine freie Zeit auch, um Dir durch Musik und das richtig angelegte Erlernen des Klavierspiels in Deinem Leben einen Ruhepool der Inspiration zu verschaffen.

 

Am Freitagabend,den 31. Mai 2019 19.00 Uhr,

bis Sonntagnachmittag, den 02.Juni 2019  16.30 Uhr 

findet im Studio für Klaviermusik und Lebenskunst  das Privatissimum <DISCOVERY< statt.

 

Es ist für Menschen gedacht ,

  • die kaum Klavierspielen können.
  • die unbefangen lernen möchten, sich der klassischen Klaviermusik erst einmal hörend zu öffnen
  • die sich wünschen Zugang zur Klassik zu erfahren
  • die fühlen, das ihnen die Musik ein Seelenpartner ist, und die diesen Partner gerne besser kennen lernen möchten
  • die sich ein Wochenende ganz aus allem herausziehen möchten, um sich Kraft und Zentrierung zu holen
  • die sich nach Abstand zum Alltag sehnen und nach Klassik
  • die gerne anfangen möchten Klavier zu spielen
  • die gerne alte Erfahrungen am Klavier verändern möchten, um ihre Ambitionen auf ein produktives Gleis zu bringen
  • die sich sehnen , ein selbstgewähltes Leben zu beginnen
  • die neugierig sind auf eine Entdeckung der Musik in ihrem Leben
  • die für sich erkannt haben, dass Musik ein persönlicher Batterieauflader für sie sein wird
  • die einfach mal ausprobieren wollen

 

Gemeinsam werden wir in der kleinen Gruppe erschließen

  • was Musik im Menschen bewirken kann
  • wie sich jeder seinen individuellen Weg zur Musik öffnen kann
  • genaueres zur Kunstform Musik und ihren geschichtlichen Hintergründen
  • eine Einführung in die Welt des Musikhörens uns der verschiedenen Interpretationsstile und Merkmale und Interpreten
  • wie Klänge uns verändern
  • Verantwortung  für das kulturelle Dasein
  • Digitalisierung und kreatives Schaffen
  • Musik und Lebenskunst als  Lebenswerte und  existentielle  Sinnfindung
  • Instrumentales Spiel; Improvisation

Ich freue mich auf Ihre E-Mail, um weitere Fragen zu beantworten:

 

christina.boos@t-online.de

 

Kosten 385,- Euro inclusive Getränke und Snacks und Mittagessen